Die Heiligen Drei Könige

Darstellungen und Gesänge aus dem Kölner Dom

19,90 

Sofort versandfertig

Lieferzeit ca. 1-5 Werktage


Unter großem Jubel der Bevölkerung zogen am 23. Juli 1164 in einer feierlichen Prozession die Gebeine der Heiligen Drei Könige in Köln ein. Über Jahrhunderte hinweg hatten sie eine ungebrochene Anziehungskraft auf Pilger. Durch den Chorumgang gingen sie am Dreikönigenschrein vorüber und verehrten die darin aufbewahrten Reliquien. Zahlreiche Kunstwerke vom 12. bis zum 20. Jahrhundert zeugen noch heute von der herausragenden Bedeutung der biblischen Magier für den Kölner Dom. 16 der schönsten Darstellungen der Heiligen Drei Könige werden im vorliegenden Buch in Bild und Text präsentiert.

Die beiliegende Audio-CD enthält Dreikönigslieder, gesungen von den vier Chören des Domes, sowie Orgelwerke, gespielt von Domorganist Winfried Bönig.

In Kooperation mit der Kölner Dommusik.


Umfang 56 Seiten
Ausstattung 43 Farbabbildungen, Broschur, 6-seitiger Umschlag
Extras Audio-CD, ausklappbarer Lageplan zur Verortung der Kunstwerke
Format 14 x 23 cm
Auflage 1. Auflage 2015
Artikel-Nr. ET-V028
ISBN 978-3-922442-86-8