Die Westfassade des Kölner Domes

Der mittelalterliche Fassadenplan F

42,00 

Sofort versandfertig

Lieferzeit ca. 1-5 Werktage


Aufgrund seiner Größe, der außerordentlichen Qualität und der ausgezeichneten Erhaltung ist der Kölner Plan eine der wichtigsten Architekturzeichnungen des Mittelalters.

Im Rahmen einer Kontrolluntersuchung in der Restaurierungswerkstatt des Kölner Wallraf-Richartz-Museums konnte der Plan erstmals wissenschaftlich analysiert und fotografisch dokumentiert werden.

Marc Steinmann ist es gelungen, den Fassadenplan F dank umfassender Analyse der Maßwerkformen und im Vergleich mit den französischen Kathedralbauten der Hochgotik als einen Meilenstein der Architekturgeschichte des 13. Jahrhunderts neu zu bewerten.


Band 1 der Reihe „Forschungen zum Kölner Dom“


Umfang 276 Seiten
Ausstattung 277 s/w-Abbildungen, Hardcover, fadengeheftet
Extras 1 farbiger Faltplan (70 x 100 cm)
Format 19,5 x 29 cm
Auflage 1. Auflage 2003
Artikel-Nr. FO-001
ISBN 978-3-922442-50-9