Kölner Domblatt 2018

Jahrbuch des Zentral-Dombau-Vereins

29,80 

Sofort versandfertig

Lieferzeit ca. 1-5 Werktage


Im Auftrage des Vorstandes herausgegeben von Peter Füssenich und Klaus Hardering

Aus dem Inhalt:

Peter Füssenich, 59. Dombaubericht von Oktober 2017 bis September 2018;

Rolf Lauer, Das Gerokreuz im Kölner Dom;

Ulrike Bergmann, Esther von Plehwe-Leisen, Der Baumberger Sandstein. Ein Alleinstellungsmerkmal der Steinskulptur am Kölner Dom;

Christian Schnurbus, Die Mannhardt’sche Domuhr, ihre Vorläufer und ihre Uhrmacher;

Li Xuetao, Die Pagode zu Qulun. Die Stadt Köln und der Kölner Dom aus Sicht reisender Gelehrter der späten Qing-Zeit (1840–1911);

Thomas Schumacher, Der Kölner Dom im Ersten Weltkrieg. Vorbereitungen zur Bergung der »kostbaren, alten Domfenster«;

Barbara Schock-Werner, Der Kölner Dom im Ersten Weltkrieg. Schutz und Erinnerung;

Matthias Deml, Der Kölner Dom im Ersten Weltkrieg. Der »Denkstein« für die Domwerkleute

sowie Berichte und kleine Nachrichten.


Band 83. Folge
Umfang 320 Seiten
Ausstattung 142 Abbildungen, Klappenbroschur, fadengeheftet
Format 17 x 24 cm
Artikel-Nr. KD-067
ISBN 978-3-922442-94-3